Korrosionsschutz

Korrosivitätskategorien mit unseren Korrosionsschutzsystemen im Überblick

C1 (innen) entspricht einem Innenraum mit ca. 60% relativer Luftfeuchte

Kurz

Mittel

Lang

C2 (außen) entspricht gering verunreinigter Atmosphäre trockenes Klima (innen) entspricht ungedämmter Gebäude mit zeitweiser Kondenswasserbildung

Kurz

Mittel

Lang

X1: Gilt auch für Bauelemente aus bandverzinkten Profilen
X2: Anschließende Pulverbeschichtung (70-80 μm) zu dekorativen Zwecken möglich

C3 (außen) Stadt – und Industrieatmosphäre mit mäßiger SO2 Belastung (innen) Räume mit hoher relativer Luftfeuchtigkeit

Kurz

Mittel

Lang

X3: Gilt auch für Bauelemente aus bandverzinkten Profilen
X4: Anschließende Pulverbeschichtung zu dekorativen Zwecken möglich

C4 (außen) entspricht Industrie- und Meeresatmosphäre mit mäßiger Salzbelastung (innen) entspricht Schwimmbäder / Industrieanlagen

Kurz

Mittel

Lang

C5-M (außen) Küsten- und Offshore Bereiche mit hoher Salzbelastung (innen) Gebäude / Bereiche mit ständ. Kondensation und starker Verunreinigung

Kurz

Mittel

Lang

C5-I (außen) entspricht aggressiver Industrieatmosphäre mit hoher Luftfeuchte (innen) Gebäude / Bereiche mit ständ. Kondensation und starker Verunreinigung

Kurz

Mittel

Lang

C5-M (Meeresatmosphäre C5-I (Industrieatmosphäre)

Kurz

Mittel

Lang

Vorbehandlung:

Stahl (roh) sandstrahlen gem. Sa 2.5 + Entfettung + Posphatierung
Feuerverzinkung + Sweepen + Entfettung + Phosphatierung + Silan (Konversionsschicht)
Grundierpulver: Epoxidharzpulver
Deckpulver: Polyesterpulver

Achtung: Die Schutzdauer entspricht nicht dem Gewährleistungszeitraum!